Zhong kämpft für seinen Traum

Seit Zhong fuenf Jahre alt ist, lebt er in einem Kung-Fu-Internat im Norden von Chinas Hauptstadt Peking. Jeden Tag trainiert der inzwischen Elfjaehrige mehrere Stunden. Sein groeßter Traum: ein beruehmter Filmstar werden!

Fotogeschichte im Kindermagazin „Geolino“ von David Weyand. Entstanden während des „Medienbotschafter-Stipendiums“ der Robert Bosch Stiftung 2013.

[Geolino, Oktober 2015]


Freiwillige vor! In der Hauptstadt Port-au-Prince sind auch ein Jahr nach dem verheerenden Erdbeben viele Gebäude zerstört, Menschen leben in Zelten, es fehlt an Schulen. Wer zur Hölle verbringt hier seine Freizeit? [read more]
Die Wolfs-AG In Deutschland gibt es wieder Menschen, die Wölfen auf der Spur sind. Stephan Kaasche ist einer von ihnen. In der Oberlausitz führt er Touristen in den Lebensraum der Tiere. Angst vorm „bösen“ Wolf? Unberechtigt! [read more]
Skatort Reizen, drücken, kloppen: Im thüringischen Altenburg dreht sich alles um Deutschlands beliebtestes Kartenspiel. Hier sitzt auch die letzte Instanz für alle Streitfälle: das Skatgericht [read more]